Allgemeine Blinden und Sehbehindertenhilfe e.V. (ABSH e.V.) | Zwei Top-Teams messen sich in Balinger Arena
Sie befinden sich hier:    Startseite   →   Presse   →   Presse Archiv   →   Zwei Top-Teams messen sich in Balinger Arena
Seiteninhalt - Startpunkt für Screenreader

Schwarzwälder-Bote, vom 11.11.2011 17:02 Uhr


Zwei Top-Teams messen sich in Balinger Arena

Laute Glocken im Ball liefern den blinden Fußballspielern akustische Hinweise. Foto

Blinde splielen Fussball

Zollernalb. Blind sein und Fußball spielen – ist das möglich? Wie gut das geht, demonstrieren am Samstag, 19. November, zwei Spitzenmannschaften der Blindenfußball-Bundesliga in der Balinger Sparkassen-Arena. Ab 15 Uhr treten dann im Rahmen der Fachmesse Weiter-Sehen der Bundesliga-Fünfte PSV Köln und der Tabellenvierte, die SG Mainz- Würzburg in einem Freundschaftsspiel gegeneinander an. Die Spielzeit beträgt 2x25 Minuten.

Schon seit geraumer Zeit wird am Berufsförderungswerk (BFW) Würzburg, einem Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte, Fußball gespielt. Die BFW-Blindenfußballer, das einziges Blindenfußball-Team in Bayern, sind Gründungsmitglied der 2008 gestarteten Blindenfußball-Bundesliga. 2011 streiten sie mit neun weiteren Teams bundesweit um den Deutschen Meistertitel. Diesen holten sich in der vergangenen Saison die Kicker des MTV Stuttgart, die Mannschaft des BFW Würzburg landete als SG Mainz-Würzburg auf Platz vier. Jedes Team spielt mit vier blinden Feldspielern und einem sehenden Torwart. Schwarzbrillen und Eye-Pads sorgen dafür, dass alle Kicker nichts sehen und gleiche Voraussetzungen haben. Das Spielfeld in der Größe eines Handballfeldes ist zur besseren Orientierung mit Längsbanden umgeben. Der Spielball hat im Innern laute Schellen, damit ihn die Spieler akustisch orten können. Um bei der körperbetonten Sportart Verletzungen zu vermeiden, spielen die Akteure mit Schonern und Kopfschutz.

Letzte Aktualisierung 16.04.2013  |  © 2018 Allgemeine Blinden und Sehbehindertenhilfe e.V. (ABSH e.V.)   |   Design TS Fromme, IT
 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährt man alles zum Datenschutz.