Allgemeine Blinden und Sehbehindertenhilfe e.V. (ABSH e.V.) | RG Hochrhein-Südschwarzwald
Sie befinden sich hier:    Startseite   →   Unsere Gruppen   →   RG Hochrhein-Südschwarzwald
Seiteninhalt - Startpunkt für Screenreader

Regionalgruppe Hochrhein-Südschwarzwald

Elke Arzne

Leitung:
Elke Arzner, Jahrgang 1968,
blind
Steigmattstraße 24
79725 Laufenburg
Telefon: 07763 3492
E-Mail: rg-hochrhein(at)abs-hilfe.de

» Aktuelle Termine dieser Gruppe finden Sie hier.

Zur Person

Ich wurde 1968 in Bad Säckingen geboren und habe bereits zwei erwachsene Kinder.

Ich bin gelernte Masseurin, med. Bademeisterin und Gesundheitspädagogin.

Seit frühester Kindheit bin ich sehbehindert (nun gesetzlich blind) und weiß sehr genau welche Ängste, Sorgen sowie auch Lebensumstellungen nach Eintreten des Sehverlustes Sie umtreiben. Aus diesem Grunde möchte ich meine Erfahrungen und mein Wissen an Sie wie auch Ihren Angehörigen weiter vermitteln.

Durch die ABSH e.V. habe ich sehr viel Hilfe und Unterstützung in Sachen Schwerbehindertenrecht u.a. erfahren dürfen. Dafür bin ich sehr dankbar.

Dieses Aufgehoben sein und auch Verstanden werden, wie auch die aktive Hilfe im Kampf mit zig Formularen geht nur durch hohes Engagement und sehr viel Zeit im Ehrenamt.

Das hat mich dazu bewegt, die Regionalgruppe Hochrhein-Südschwarzwald, eine Untergliederung der ABSH e.V., in Bad Säckingen ab Januar 2020 zu gründen, wobei wir bereits seit September 2018 als „Ableger“ der Regionalgruppe Baden unsere Treffen in Bad Säckingen mit zahlreichen Betroffenen und Interessenten pflegen.

Es ist dem enorm großen Zulauf zu verdanken, dass der ABSH-Vorstand der Gründung „Regionalgruppe Hochrhein-Südschwarzwald“ zugestimmt und dann beschlossen hat. Zeigt es mir doch, dass hier noch viel zu tun ist.

In der Regel treffen wir uns monatlich; unsere Treffen haben meist Themen, welche auch durch Referenten informativ und sinnvoll gefüllt werden, wie z. B.:

  • Schwerbehindertenrecht
  • Hausnotruf
  • Sturzprophylaxe
  • Diabetes bei Sehminderung
  • Hand in Hand e.V. (Helfer im Alltag)

Hinter dem Link oben verstecken sich die immer aktuellen Termine. Einfach anklicken.

Der Austausch untereinander, das Vernetzen miteinander, das Verstehen und Unterstützen gegenseitig - das ist mir und den Gruppenmitgliedern wichtig.

Das ist gelebte Selbsthilfe. Das ist mein Ziel.

Deshalb freue ich mich auf Sie

Ihre Elke Arzner

Letzte Aktualisierung 18.09.2020  |  © 2020 Allgemeine Blinden und Sehbehindertenhilfe e.V. (ABSH e.V.)   |   Design TS Fromme, IT
 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährt man alles zum Datenschutz.