Sie befinden sich hier:    Startseite   →   Über uns   →   Vorstand   →   Beauftragte   →   Steffen Rügner, Beauftragter für Diabetes
Seiteninhalt - Startpunkt für Screenreader

Seit meinem 27. Lebensjahr habe ich Diabetes Mellitus Typ 1. Zur damaligen Zeit wurde man, wenn bei einem diese Krankheit festgestellt wurde, für 4 Wochen in eine Diabetes-Fachklinik eingewiesen. Ich war damals in der Diabetes-Fachklinik in Bad Mergentheim.

Beauftragter für Diabetes

Steffen Rügne

Steffen Rügner, Jahrgang 1967
blind
Schwanenstraße 46
72250 Freudenstadt
Telefon: 01 76 – 38 80 21 93
E-Mail: diabetes-typ1(at)abs-hilfe.de

Über mich

Mein Name ist Steffen Rügner, ich bin 48 Jahre alt und komme aus Freudenstadt im schönen Nordschwarzwald. Seit meinem 27. Lebensjahr habe ich Diabetes Mellitus Typ 1. Zur damaligen Zeit wurde man, wenn bei einem diese Krankheit festgestellt wurde, für 4 Wochen in eine Diabetes-Fachklinik eingewiesen. Ich war damals in der Diabetes-Fachklinik in Bad Mergentheim. In diesen 4 Wochen wurde mein Diabetes eingestellt, d. h. mein Insulinbedarf ermittelt, und ich wurde jeden Tag in Kursen darüber geschult:

  • Was ist Diabetes überhaupt?
  • Was passiert im Körper eines Diabetikers?
  • Wie kann man Diabetes behandeln?
  • Wie muss ich reagieren und handeln, wenn ich bemerke, dass ein Diabetiker Probleme hat?
  • Worauf muss ich bei meiner Ernährung achten?
  • Im Jahre 2009 haben die Spätfolgen meines Diabetes nach und nach zu meiner Erblindung geführt. Viele sehbihinderte oder blinde Menschen haben ihr Augenleiden aus demselben Grund wie ich. Diabetes ist im Laufe der Zeit zu einer Volks- und Wohlstandskrankheit geworden. Diabetes sieht man den Menschen nicht an aber wir sind jeden Tag von vielen Diabetikern umgeben. Leider musste ich feststellen, dass die allermeisten Nichtdiabetiker und sogar sehr viele Diabetiker zwar wissen wie man Diabetes schreibt aber nicht wissen was es wirklich ist.

    Aus diesem Grund habe ich das Ehrenamt des Diabetesbeauftragten der Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenhilfe e.V. übernommen, um mein Fachwissen, welches ich mir die letzten Jahre habe aneignen können, mit Ihnen zu teilen. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, dürfen Sie sich gerne und jederzeit an mich wenden.

    Ihr Steffen Rügner

    Ein Auge

     
     
       Facebook
    Letzte Aktualisierung 18. Mai 2018  |   © 2018 Allgemeine Blinden und Sehbehindertenhilfe e.V. (ABSH e.V.)  |  Kontakt  |   Impressum   |  Datenschutzerklärung  |  Design Ruf-Dienst
    Letzte Aktualisierung 18. Mai 2018  |   © 2018 Allgemeine Blinden und Sehbehindertenhilfe e.V. (ABSH e.V.)   |   Design Ruf-Dienst